Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit gGmbH, Abkürzung GRS, 1977 von der Bundesrepublik Deutschland und mehreren Ländern gegründete wissenschaftliche gemeinnützige Gesellschaft; Sitz:

(21 von 150 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit gGmbH. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/gesellschaft-fur-anlagen-und-reaktorsicherheit-ggmbh