Gebiss, Anatomie: Gesamtheit der Zähne bei den Wirbeltieren und dem Menschen. Das Gebiss dient dem Ergreifen und Zerkleinern der Nahrung, aber auch als Verteidigungs- und Angriffswaffe. Bei Fischen,

(28 von 197 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Weitere Medien

image/jpeg

Fehlbiss der Schneidezähne (Grafik)

Schematische Darstellung eines Fehlbisses der Schneidezähne:

(9 von 46 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Gebiss (Anatomie). http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/gebiss-anatomie