Frankreich verfügt über ein breit gefächertes Parteiensystem, in dem es häufig zu Abspaltungen, Neugründungen und Fusionen kommt. Zum linken Spektrum gehören v. a. der Parti Socialiste (PS, deutsch Sozialistische Partei, gegründet 1969), der Parti Communiste Français (PCF, deutsch Französische Kommunistische Partei, gegründet 1920), die linkssozialistische, globalisierungskritische Bewegung La France Insoumise

(49 von 348 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Parteien. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/frankreich/staat-und-recht/parteien