Forum [lateinisch »Markt«, »Marktplatz«] das, -s/...ra und ...ren, in römischen Städten der Marktplatz und das Zentrum des politisch-kulturellen Lebens (Volksversammlungsplatz, städtische Behörden, Geschäftsverkehr). In Rom bildeten sich besondere Foren für die verschiedenen Waren heraus, so das Forum Boarium (»Rindermarkt«) und das Forum Olitorium (»Gemüsemarkt«). Im Anschluss

(46 von 328 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Forum. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/forum