Flachsfasern, Bastfasern aus dem Stängel von Gespinstlein (Faserlein) zur Herstellung von Textilien. Die gelblichen bis grauen Faserbündel mit einer Länge von 50–70 cm

(23 von 159 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Flachsfasern. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/flachsfasern