Der erste österreichische Film entstand 1908 (»Von Stufe zu Stufe«, von Heinz Hanus, * 1882, † 1972). In den 1910er-Jahren dominierten Komödien wie »Der Millionenonkel« (1913, von Hubert Marischka, * 1882, † 1959). In den 1920er-Jahren arbeiteten die aus Ungarn stammenden Regisseure A. Korda und M. Curtiz in Österreich, bevor sie

(45 von 315 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Österreich. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/film-filmkunst/filmländer/österreich