Fastfood [ˈfaːstfuːd; englisch eigentlich »schnelles Essen«] das, - -(s), Fast Food, Bezeichnung für in kurzer Zeit verzehrfertige, meist kleinere und einfache Schnellgerichte, die an mobilen oder stationären Verkaufsständen (Imbissbuden, Imbissständen) und in Schnellrestaurants angeboten werden. Im weiteren Sinn zählen alle Speisen dazu,

(42 von 324 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

A. Brüning u. B. Sesterhenn-Gebauer: Fast Food. Bunt, fantasievoll u. weltweit
(11 von 21 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Fastfood. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/fastfood