Exekutive die, -/-n, nach der Lehre von der Gewaltenteilung die »vollziehende Gewalt«, d. h. die Regierung und die staatliche Verwaltung und damit letztlich die gesamte Staatstätigkeit

(25 von 173 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Exekutive. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/exekutive