Evangelische Allianz, internationaler Zusammenschluss evangelikal orientierter Christen, christlicher Gruppen und Verbände; 1846 unter dem Einfluss der Erweckungsbewegung in London von evangelischen Christen aus 12 Ländern Nordamerikas, Großbritanniens (England, Schottland, Wales) und Europas gegründet.

Die Evangelische Allianz versteht sich – im Unterschied zur ökumenischen Bewegung – nicht als ein institutionelles Forum christlicher Kirchen,

(49 von 351 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Evangelische Allianz. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/evangelische-allianz