Ethnokunst, Bezeichnung für die Kunst in traditionellen, zumeist schriftlosen Kulturen, v. a. außerhalb Europas; andere, frühere Bezeichnungen sind: Primitive Kunst, Stammeskunst, Exotische Kunst, Kunst der Naturvölker. Ähnlich wie die älteren Bezeichnungen gilt auch der Begriff Ethnokunst als problematisch, da er auf europäischen Sichtweisen basiert, die nicht mit den Kategorien der Gesellschaften übereinstimmen, der die jeweilige Ethnokunst entstammt.

(56 von 398 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Ethnokunst. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/ethnokunst