eritreisch-orthodoxe Kirche, eigentlich Eritreische Orthodoxe (Tewahedo) Kirche, die orthodoxe Kirche Eritreas; Sitz des Kirchenoberhauptes, des »Patriarchen von Eritrea«, ist Asmara; liturgische Sprachen sind Geez (Altäthiopisch) und Tigrinja;

(27 von 189 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, eritreisch-orthodoxe Kirche. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/eritreisch-orthodoxe-kirche