Enthalpie [zu griechisch enthálpein »darin erwärmen«] die, -, gibbssche Wärmefunktion, Formelzeichen H, energieartige, von J. W. Gibbs eingeführte thermodynamische Zustandsgröße (Zustandsfunktion), definiert als Summe von innerer Energie U und Ausdehnungsarbeit (Verdrängungsenergie) pV eines Systems

(33 von 223 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Enthalpie. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/enthalpie