Einigungsstelle, 1) im Arbeitsrecht die privatrechtliche innerbetriebliche Schlichtungsstelle zur Beilegung von Meinungsverschiedenheiten zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat im Bereich der betrieblichen Mitbestimmung (§ 76 Betriebsverfassungsgesetz). Kommt bei konkreten Meinungsverschiedenheiten keine Einigung zustande,

(30 von 210 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Einigungsstelle (Arbeitsrecht). http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/einigungsstelle-arbeitsrecht