Vec Makropulos

Komponist Leoš Janáček

Libretto Leoš Janáček

Originalsprache Tschechisch

UA 18. Dezember 1926 Brünn

DE 14. Februar 1929 Frankfurt am Main

Spieldauer ca. 2.00 Stunden

Personen

Emilia Marty Sängerin (Sopran)

Albert Gregor (Tenor)

Vítek Rechtsanwaltsgehilfe (Tenor)

Kristina seine Tochter (Mezzosopran)

Jaroslav Prus (Bariton)

Janek Prus sein Sohn (Tenor)

Dr. Kolenatý Anwalt (Bassbariton)

Maschinist (Bass)

Aufräumfrau (Alt)

Hauk-Šendorf (Operettentenor)

Ein Kammermädchen (Alt)

Handlung

In Prag, zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

Ein Prozess, der sich über hundert Jahre hinzog und eine

(80 von 774 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Die Sache Makropulos (Oper). http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/die-sache-makropulos