Dido und Aeneas

Komponist Henry Purcell

Libretto Nahum Tate

Originalsprache Englisch

UA 1689 Chelsea

DE 1926 Münster

Spieldauer ca. 1.00 Stunde

Personen

Dido / Elissa Königin von Karthago (Sopran)

Belinda ihre Schwester (Sopran)

Zweite Frau (Sopran)

Zauberin (Mezzosopran)

Erste Hexe (Sopran)

Zweite Hexe (Sopran)

Aeneas trojanischer Prinz (Tenor)

Seemann (Tenor)

Geist (Mezzosopran oder Alt)

Handlung

Karthago.

Erster Akt Die Königin Dido ist verstört: Sie hat sich unsterblich in den bei ihr weilenden trojanischen Helden Aeneas verliebt, darf ihn aber nicht lieben,

(81 von 612 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Dido and Aeneas (Oper). http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/dido-and-aeneas