Die Designgeschichte lässt sich, mit der Industrialisierung beginnend, in fünf Phasen einteilen:

19. Jahrhundert

Die erste, noch im 19. Jahrhundert verankerte Phase war der noch vom Handwerk geprägten Industrie verpflichtet. Sie bediente sich (mit wenigen Ausnahmen, z. B. das englische Arts and Crafts Movement) der Entwürfe und Musterbücher jener Stilformen, die von der bildenden und angewandten Kunst sowie Architektur geprägt waren. Das Design spielte dabei primär die Rolle des Dekorativen.

1900 bis zum Ersten Weltkrieg

In der zweiten Phase, zwischen 1900 und dem

(76 von 1033 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Geschichte. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/design/geschichte