Es gibt Grund zu der Annahme, dass die durch Desertifikation veränderte Oberfläche der Erde die Witterung beeinflusst, d. h. die Dürrewahrscheinlichkeit fördert: Durch die Bodenzerstörung kommt es zu stärkerem Abfluss,

(29 von 201 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Globale Anstrengungen gegen Desertifikation, Klimaänderung und Artenverlust. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/desertifikation/globale-anstrengungen-gegen-desertifikation-klimaänderung-und-artenverlust