Autor Theodor Fontane

OA 1899 (517 S.; Vorabdruck 1897 in »Über Land und Meer«)

Form Roman

Epoche Realismus

In seinem postum erschienenen Altersroman zeichnet Theodor Fontane ein monumentales und vielschichtiges Bild der Gesellschaft am Ende des 19. Jahrhunderts.

Inhalt

Es geschieht nicht viel, aber doch entschieden mehr als Fontanes Zusammenfassung – »Zum Schluss stirbt ein Alter und zwei Junge heiraten sich« – vermuten

(63 von 443 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Der Stechlin. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/der-stechlin