Autor Gabriel García Márquez

OT El otoño del patriarca

OA 1975 (271 S.)

DE 1978

Form Roman

Epoche Gegenwart

In »Der Herbst des Patriarchen« erzählt Gabriel García Márquez vom Aufstieg und Fall eines lateinamerikanischen Diktators. Dessen Lebensweg ist eine Geschichte von großer Macht und noch größerer Einsamkeit. Auch wenn der Autor nach Erscheinen des Romans immer wieder betont hat, der Patriarch sei »bloße Fiktion«, hat

(65 von 462 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Der Herbst des Patriarchen. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/der-herbst-des-patriarchen