Déjà-vu-Erlebnis [deʒaˈvy-; französisch »schon gesehen«], eine Erinnerungsverfälschung mit einem Gefühl der Vertrautheit; man glaubt, einen Ort oder eine Situation identisch schon früher gesehen oder erlebt zu haben.

Ein Beispiel ist der erstmalige Besuch einer

(33 von 267 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Déjà-vu-Erlebnis. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/deja-vu-erlebnis