oder Die Feuerprobe

Autor Heinrich von Kleist

Großes historisches Ritterschauspiel in fünf Akten in Versen und Prosa

UA 17. März 1810 Wien, Theater an der Wien

Personen

Käthchen Friedeborn

Theobald Friedeborn ihr Vater, Waffenschmied aus Heilbronn

Friedrich Wetter Graf vom Strahl

Gottschalk sein Knecht

Kunigunde von Thurneck

Rheingraf vom Stein Kunigundes Verlobter

Maximilian Burggraf von Freiburg

Der Kaiser

Handlung

Schwaben, Mittelalter.

1. Akt Der rechtschaffene Waffenschmied Theobald Friedeborn klagt Friedrich Wetter Graf vom Strahl vor dem Femegericht

(76 von 542 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Das Käthchen von Heilbronn. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/das-käthchen-von-heilbronn