(1 von 1 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Bevölkerung

Die Bewohner sind fast ausschließlich Dänen. Der Anteil ausländischer Staatsbürger beträgt (2017) 8,44 %, von denen wiederum fast 30 % aus der EU, aus Norwegen und Island kommen. Außerdem waren Ende 2017 47 900 Flüchtlinge registriert. Die Deutsch sprechende Minderheit in Südjütland (Nordschleswig) hat

(42 von 299 Wörtern)

Religion

Die Verfassung (Artikel 4) garantiert die Stellung der Dänisch-Lutherischen Volkskirche (Evangelisk-lutherske Folkekirke in Danmark) als dänische Nationalkirche mit verfassungsrechtlichem Anspruch auf Unterstützung seitens des Staates. Die Religionsfreiheit ist durch die Artikel 67–70 garantiert; von dieser ausgenommen ist der König, der nach der Verfassung (Artikel 6) der lutherischen Kirche angehören

(47 von 332 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Bevölkerung und Religion. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/dänemark/bevölkerung-und-religion