Creatio ex nihilo [lateinisch »Schöpfung aus nichts«, »Schöpfung aus dem Nichts«], in der frühchristlichen Theologie entstandener Begriff, der besagt,

(19 von 129 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Creatio ex nihilo. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/creatio-ex-nihilo