Cortés [kɔrˈtes], Cortez [ˈkɔrtεs], Hernán (Hernando), spanischer Eroberer Mexikos, * Medellín (Extremadura) 1485, † Castilleja de la Cuesta (bei Sevilla) 2. 12. 1547. Cortés entstammte dem niederen Adel; 1504 reiste er nach Westindien und nahm 1511

(33 von 282 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

W. W. Johnson: Cortez. Die Eroberung u. Zerstörung des Aztekenreiches
(11 von 54 Wörtern)

Weitere Medien

image/jpeg

Hernando Cortez

Der spanische Konquistador eroberte, unterstützt von seinen indianischen

(9 von 17 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Hernán (Hernando) Cortés. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/cortes-hernan-hernando