Christlicher Verein Junger Menschen [k-], Abkürzung CVJM, aus dem Pietismus (seit etwa 1880) hervorgegangene freie Vereinigung, die in ihrer Gründungsphase an die früheren evangelischen Jünglingsvereine (seit 1823) anknüpfte und sich als Verein

(32 von 224 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Christlicher Verein Junger Menschen. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/christlicher-verein-junger-menschen