Chlorophyll [k-; zu chloro... und griechisch phýllon »Blatt«] das, -s, -e, Blattgrün, Bezeichnung für eine Gruppe biologisch äußerst bedeutsamer Pigmente bei grünen Pflanzen, Algen sowie fotosynthetisierenden Bakterien (Bakteriochlorophylle). Aufgabe der Chlorophylle ist die Absorption der Lichtenergie, die dann im Rahmen der Fotosynthese in chemische und damit vom Organismus verwertbare Energie umgewandelt wird. Sie haben eine

(55 von 389 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Chlorophyll. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/chlorophyll