Nebenvalenzbindungen erreichen nur Bindungsenergien unter 50 kJ/mol. Im Unterschied zur Atom- und Ionenbindung zeigen sie keine »Sättigung«, d. h. ein Molekül

(19 von 131 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Nebenvalenzbindungen. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/chemische-bindung/nebenvalenzbindungen