Chelate [ç-, zu griechisch chēl »Kralle«, »Krebsschere«], Singular Chelat das, -s, Chelatkomplexe [ç-], Chelatverbindungen [ç-], zyklische Verbindungen, bei denen ein bestimmtes Atom an zwei oder mehrere Elektronendonatoren oder Elektronenakzeptoren eines einzelnen Liganden koordinativ gebunden ist (Koordinationsverbindungen) und dabei »wie von einer

(41 von 296 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Chelate. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/chelate