Der Schachtbrunnen oder Kesselbrunnen besteht aus einem meist runden, gemauerten oder betonierten Schacht, der bis in die Wasser führenden Schichten reicht. Das Wasser tritt durch die offene Sohle ein, manchmal auch durch Schlitze, die bis zur Höhe des Grundwasserspiegels im Mauerwerk ausgespart sind. Zur Herstellung des Schachtes wird ein eiserner Brunnenkranz mit

(52 von 365 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Arten. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/brunnen-20/arten