Bodelschwingh, westfälisches Adelsgeschlecht aus der Grafschaft Mark, seit 1320 bezeugt, entstammt der 1298 erstmalig genannten Familie Specke. Das Geschlecht teilte sich später in

(23 von 164 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Friedrich Bodelschwingh. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/bodelschwingh-friedrich