Birma erstreckt sich rund 2 000 km lang von Norden nach Süden. Der schmale, lang gestreckte Südostteil liegt an der Andamanensee und reicht weit auf die Malaiische Halbinsel, wo er im küstenparallel verlaufenden Tenasserimgebirge (bis 2 072 m über dem Meeresspiegel) an Thailand grenzt und am nur 60 km breiten Isthmus von Kra

(50 von 351 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Landschaft. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/birma/landesnatur/landschaft