BIOS [Abkürzung für englisch basic input output system »Basis-Eingabe-Ausgabe-System«], Informatik: Sammlung von Routinen, die grundlegende Hardware-Funktionen des Computers steuern beziehungsweise beschreiben. Sie sind in einem Chip (ROM

(27 von 219 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, BIOS (Informatik). http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/bios-informatik