Neben technischen Aspekten spielt beim Einsatz der Biometrie die Frage nach der gesellschaftlichen Akzeptanz eine entscheidende Rolle. Ob ein biometrisches Verfahren von der Bevölkerung akzeptiert wird, hängt sehr davon ab, wofür es verwendet wird. Während der Einsatz für Überwachungszwecke meist abgelehnt wird, sind die meisten Menschen ohne Weiteres bereit, DNA-Proben abzugeben,

(51 von 364 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Gesellschaftliche Akzeptanz. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/biometrie/gesellschaftliche-akzeptanz