Über siebzig Jahre nach Kriegsende ist Beutekunst noch immer Gegenstand bilateraler Beziehungen und Verhandlungen. Die Schwierigkeit, auf politischem Parkett mit diesem Phänomen umzugehen, drückt sich u. a. im offiziellen

(28 von 196 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Fazit. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/beutekunst/fazit