Berlioz [bεrˈljoːz], Louis Hector, französischer Komponist und Musikschriftsteller, * La Côte-Saint-André (Département Isère) 11. 12. 1803, † Paris 8. 3. 1869; er gehört zu den bedeutendsten Vertretern der französischen Romantik.

Leben: Berlioz studierte bei J.-F. Le Sueur und A. Reicha und war in Paris Mittelpunkt

(40 von 312 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

Biografien, Gesamtwerk:
W. Dömling: Hector Berlioz. Die symphonisch-dramatischen Werke (1979);
J. Barzun: Berlioz and his
(14 von 106 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Louis Hector Berlioz. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/berlioz-louis-hector