Bergamo, Hauptstadt der Provinz Bergamo, in der Lombardei, Norditalien, am Alpensüdrand,

(11 von 58 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Stadtbild

In der Oberstadt sind Bauwerke des Mittelalters und der Renaissance erhalten, so vor allem an der Piazza del Duomo die Kirche Santa Maria Maggiore (1137 begonnen; Nordportal mit baldachinartiger Vorhalle von

(31 von 218 Wörtern)

Geschichte

Bergamo, wohl gallischen Ursprungs, in römischer Zeit Bergomum genannt, war seit der 2. Hälfte

(13 von 88 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Bergamo. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/bergamo-20