Bengalen, englisch Bengal [beŋˈgɔːl], fruchtbare Landschaft im Nordosten des indischen Subkontinents. Politisch gehört der westliche Teil zu Indien (Bundesstaat West Bengal), der größere östliche bildet den Staatsraum von Bangladesch. Bengalen gliedert sich von Norden nach Süden in vier naturräumliche Einheiten: den Anteil an der

(44 von 353 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Bengalen. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/bengalen-20