Beauvais [boˈvε], Stadt nördlich von Paris, Verwaltungssitz des Départements

(9 von 17 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Wirtschaft

Beauvais ist zentraler Ort des Beauvaisis, einer Landschaft, die den Übergang

(11 von 59 Wörtern)

Stadtbild

Die Kathedrale Saint-Pierre (begonnen 1225), geplant als größte Kirche der Christenheit,

(11 von 70 Wörtern)

Geschichte

Beauvais, in römischer Zeit als Caesaromagus (später Civitas Bellovacorum) Hauptort der gallischen

(12 von 79 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Beauvais. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/beauvais-20