Béatrice und Bénédict

Komponist Hector Berlioz

Libretto Hector Berlioz

Originalsprache Französisch

UA 9. August 1862 Baden-Baden

Spieldauer ca. 4.00 Stunden

Personen

Don Pédro General der sizilianischen Armee (Bass)

Claudio sein Adjutant (Bariton)

Bénédict sizilianischer Offizier und Freund Claudios (Tenor)

Léonato Gouverneur von Messina (Sprechrolle)

Héro seine Tochter (Sopran)

Béatrice seine Nichte (Sopran)

Somarone Kapellmeister (Bass)

Ursule Héros Ehrendame (Mezzosopran)

Notar (Sprechrolle)

Bote (Sprechrolle)

Zwei Palastdiener (Sprechrollen)

Handlung

Messina, im 16. Jahrhundert.

Erster Akt Im Park des Gouverneurs von Messina bereitet

(80 von 975 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Béatrice et Bénédict (Oper). http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/beatrice-et-benedict