Bauernregeln sind mit ihren  – oft nur regional begrenzten – Aussagen über das künftige Wettergeschehen und den Witterungsablauf Volksweisheiten, die ursprünglich für Alltag und Arbeit bestimmt waren und als konkrete Verhaltenshinweise

(30 von 213 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Bewertung der Regeln. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/bauernregeln/bewertung-der-regeln