Bauchfellentzündung, Peritonitis, lebensbedrohliche, meist bakterielle Entzündung des Bauchfells.

Ursachen: Ursache ist fast immer die Komplikation einer anderen Erkrankung. Am häufigsten sind Perforationen von Hohlorganen (z. B. Speiseröhre, Magen, Zwölffingerdarm, Wurmfortsatz, Dickdarm, Gallenblase, Harnblase)

(31 von 223 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Bauchfellentzündung. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/bauchfellentzundung