Asymmetrie [zu griechisch a... und Symmetrie] die, -/...ˈtri|en,  Chemie: ein Begriff aus der Stereochemie. Asymmetrie liegt vor, wenn in einer molekularen Struktureinheit (meist

(23 von 166 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Asymmetrie (Chemie). http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/asymmetrie-chemie