Assoziation [französisch; zu lateinisch associare »beigesellen«, »vereinigen«] die, -/-en,  Chemie: die Vereinigung mehrerer gleichartiger Moleküle zu größeren Molekülverbänden (Aggregate).

(19 von 131 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Assoziation (Chemie). http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/assoziation-chemie