Das nach zahlreichen Heerzügen von Dschingis Khan und seinen Nachfolgern im 13. Jahrhundert begründete Weltreich der Mongolen vereinigte erstmals große Teile West-, Mittel- und Ostasiens, wobei

(25 von 177 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Mittelalter. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/asien/geschichte/mittelalter