Artemis, griechische Göttin, Tochter des Zeus und der Leto, Zwillingsschwester Apolls, jungfräuliche Herrin der wilden Tiere, des Waldes und der Jagd. Wie Apoll heilte sie und sandte mit ihren Pfeilen sanften Tod oder jähes Verderben. Sie war schrecklich in ihrem Zorn

(41 von 290 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

E. Simon: Die Götter der Griechen (41998);
W. F. Otto:
(10 von 24 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Artemis. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/artemis