Arbeitnehmerurheberrecht, der urheberrechtliche Schutz eines Werkes, das ein angestellter Urheber aufgrund des Arbeitsvertrages zu schaffen hat, wofür er seine Arbeitsvergütung erhält. Das Recht des Arbeitnehmerurhebers ist in

(27 von 186 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Arbeitnehmerurheberrecht. http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/arbeitnehmerurheberrecht