Abbau [aus spätmittelhochdeutsch abebu »Verfall«], Bergbau: im engeren Sinn das Herauslösen eines Erzes oder Minerals aus dem

(17 von 121 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Abbau (Bergbau). http://www.brockhaus.de/ecs/enzy/article/abbau-bergbau