UNESCO Welterbe

Erkunden Sie die großen Kulturschätze und außergewöhnlichen Naturlandschaften unserer Erde.

prod_unesco.png

Seit 1978 ernennt die UNESCO jährlich neue Städteensembles, Baudenkmäler, geologische Formationen, Naturlandschaften und Schutzreservate von Tieren und Pflanzen zum Welterbe. Mittlerweile finden sich 1031 Denkmäler auf der Welterbeliste der UNESCO, davon 802 Kultur- und 197 Naturstätten.

Die Brockhaus Plattform bietet einen vollständigen Überblick über sämtliche Welterbestätten – mit Faktenboxen, Lagekarten, Bildergalerien, Essays, Videos und weiteren Medien. Die Fülle an Informationen lässt sich intuitiv oder systematisch erschließen – über die integrierte Suchfunktion sowie über die inhaltliche Struktur: chronologisch, geografisch oder thematisch.

Möchten Sie mehr über die Unesco Welterbe-Datenbank bei Brockhaus und unsere weiteren Services erfahren?