BROCKHAUS Enzyklopädie

Die vor mehr als 200 Jahren begründete Enzyklopädie bildet mit aktuell rund 300.000 Stichwörtern und erklärten Begriffen den umfassendsten fachlich betreuten lexikalischen Bestand im deutschen Sprachraum. Rund 33.000 Bilder, Audio- und Videodateien, teilweise interaktive Grafiken, Karten sowie Tabellen vertiefen und veranschaulichen die Informationen.

Die BROCKHAUS Enzyklopädie

Bewährte Qualität

Die BROCKHAUS Enzyklopädie wird ausschließlich durch Fachredakteure und ausgewiesene Fachautoren bearbeitet. Als Quellen zieht das erfahrene Team nur anerkannte Referenzwerke heran. Über derzeit rund 25.000 sorgfältig ausgewählte Weblinks und vielfältige Hinweise auf Sekundärliteratur eröffnet die Enzyklopädie weiterführende Recherchewege.

uppslagsverket-reliability.png

 

Finden statt suchen

Im BROCKHAUS-Wissenservice finden Sie die Information, die Sie suchen. Komplexe Suchaufträge sind möglich, Sie können Ihre Suchanfragen jederzeit verfeinern und nach Wissensgebieten einschränken. Auch eine fehlertolerante Suche ist möglich.

searchbar.png
Uneingeschränkt zitierfähig

Umfangreiche Nutzungsrechte ermöglichen zum Beispiel das Gestalten von Referaten mit Tabellen, Grafiken und Videos, das Erstellen von Handouts mit Text- und Bildmaterial sowie das Speichern im PDF-Format. Besonders hilfreich für Seminar- und Abschlussarbeiten ist die Zitierfunktion: Zitate lassen sich automatisch in alle gängigen Literaturverwaltungsprogramme wie Citavi und EndNote integrieren.

Einfacher Zugang

Um sofort und jederzeit auf den gesamten BROCKHAUS Wissensservice zuzugreifen, benötigen Sie keine zusätzliche Software. Nutzen Sie das Netzwerk Ihrer Schule oder wissenschaftlichen Bibliothek, können Sie den Service ohne Anmeldung nutzen. Aber auch von zu Hause ist ein einfacher Zugang über Ihre Institution möglich.

Möchten Sie mehr über die BROCKHAUS Enzyklopädie und unsere weiteren Services erfahren?